2017/18

Wir bringen Talente weiter - bist du bereit? Insbesondere gesucht auch Goalies

Gleich sieben SVWE-Talente waren im November 2017 mit der U19 in Kirchberg im Einsatz. - Trainiert werden die Talente u.a. auch von Weltklasse-Spielern wie Tatu Väänänen oder Matthias Hofbauer.
Gleich sieben SVWE-Talente waren im November 2017 mit der U19 in Kirchberg im Einsatz. - Trainiert werden die Talente u.a. auch von Weltklasse-Spielern wie Tatu Väänänen oder Matthias Hofbauer.
Gleich sieben SVWE-Talente waren im November 2017 mit der U19 in Kirchberg im Einsatz. - Trainiert werden die Talente u.a. auch von Weltklasse-Spielern wie Tatu Väänänen oder Matthias Hofbauer.
Gleich sieben SVWE-Talente waren im November 2017 mit der U19 in Kirchberg im Einsatz. - Trainiert werden die Talente u.a. auch von Weltklasse-Spielern wie Tatu Väänänen oder Matthias Hofbauer.

Jetzt anmelden für Schnuppertrainings im April

Bereits läuft in der Nachwuchsabteilung beim SV Wiler-Ersigen die Planung für die neue Saison. Dazu bieten wir ab sofort auf allen Stufen die Möglichkeit für Probetrainings.

Schnupper-/Testtrainings für Unihockey-Talente Jahrgänge 1998-2007
Suchst du eine neue Herausforderung, möchtest du dich weiterentwickeln, dich mit gleichaltrigen Junioren, die zu den besten des Landes gehören, messen und vergleichen? Dann bist du bei uns gerade richtig. Nicht nur bei den Aktiven gehört der SVWE zu den erfolgreichsten Teams, auch die Nachwuchsabteilung gehört zu den grössten und besten des Landes. Wir suchen permanent talentierte  und motivierte Spieler für alle U-Teams-Stufen

 

U21 (Jahrgänge 1998-2000)  - Schweizer Meister 20016  + 2017
U18 (Jahrgänge 2001/2002) -  Schweizer Meister 2017
U16 (Jahrgänge 2003/04/ ev. 05) -  Schweizer Meister 2016
U14 (Jahrgänge 2005/06/ ev. 07) -  Vizemeister 2017

Erfahrene und international erprobte Trainer wie Thomas Berger, Radek Sikora oder Lukas Schüepp sind in den Leistungsteams oder den Akademie-Trainings integriert, ebenso internationale Top-Spieler wie der Schweizer Nati-Captain Matthias Hofbauer oder der finnische Weltmeister Tatu Väänänen. Sie sorgen für eine professionelles Umfeld, was für die persönliche Weiterentwicklung der Spieler Grundvoraussetzung ist. Mit der Möglichkeit von Zusatztrainings in der Akademie wirst du jederzeit zusätzlich gefördert, wenn du bereit bist einen Mehraufwand zu leisten.


Kontakt-Info für Probetrainings

Melde dich doch bitte unter der E-Mail Adresse sportchef@dont-want-spam.svwe.ch  mit folgenden Angaben: Name, Adresse (inkl. Email und Telefon), Geburtsdatum, Position und aktueller Verein. Wir nehmen dann Kontakt mit dir auf.

Back to Top