Interhockey Challenge 2017 - 29./30. April

Spielpläne und Gruppeneinteilungen 

Junioren D-Masters:  Spielplan / Gruppeneinteilung
Junioren E: Spielplan / Gruppeneinteilung

 

Voranzeige Junioren E II Turnier  (jg. 2007 + jünger) vom 29. April 2017 in Kirchberg/Bern, Grossmatthalle ( Parallel zum gleichzeitig stattfindenden Junioren E Masters von ULA aber für Beginners !! )

Teilnehmerteams:    je nach Anmeldung !!
Turnierdauer:          je nach Anmeldungen ab 10.00 !!


Voranzeige Junioren D   Masters (jg. 2005 + jünger) vom 30.April 2017 in Kirchberg/Bern, Grossmatthalle ( Innoffizielle Schweizermeisterschaft für Junioren D Teams auf höherem Level )

Teilnehmerteams:   max. 16 (es werden die 16 ersten Teams berücksichtigt!!)
Turnierdauer:            ganzer Tag ab 09.00

Infos: Die Vereine SV Wiler Ersigen und ULA führen die Masterturniere für Junioren D + E abwechselnd durch! Als Ergänzung dazu finden Turniere für Junioren F (2017 ULA) und Junioren E Beginners (2017 SVWE) statt!!

Es freut uns Euch hiermit eine ganze Palette Turniere im Bereich Junioren F - D anzubieten welche Ihr gerne als komplette Juniorenabteilung besuchen könnt!

Die Reservationen erfolgen an den jeweils durchführenden Verein laut Ausschreibung!

 

Reservationen für das Junioren E II und das D-Masters 2017 ab sofort bitte an:

Hugo Allemann unter der E-mail: hugo.allemann@dont-want-spam.allemann-ag.ch  und cc. tessin57@dont-want-spam.gmail.com

Auskunft unter 079 251 12 47 / Jede Anmeldung muss schriftlich per E-mail erfolgen und ist gültig nachdem Ihr eine Anmeldebestätigung mit den Zahlungskoordinaten erhalten habt!

Mit sportlichen Grüssen Hugo Allemann

 

___________________________________________________________________________________

Interhockey-Challenge ein weiteres Turnier der Superlative fand statt

Das Turnier: Ein weiteres Tunier der Extraklasse ist Geschichte. In Worte zu fassen ist es kaum. Superlative zu verwenden, wohl etwas zu hoch gegriffen! Doch das Turnier hat wieder einmal ganz deutlich gezeigt wieso Unihockey so populär ist. Wenn hunderte Zuschauer Stimmung machen und Ihre Teams anfeuern, wenn es kaum ein böses Wort gibt ( welch ein Vergleich zum Fussball auf diese Stufe )! Wenn in der Grossmatthalle zu Kirchberg eine riesige Familien-Party steigt, dann ist es Interhockey Challenge Time! Mein ganzer Dank gilt euch den Teams mit Ihren Betreuern, Eltern und Fans, die Ihr fast aus der ganzen Schweiz angereist seit ! Den vielen Helfern des SVWE und ganz speziell dem harten Kern der eingespielten Truppe um das Beizliteam !  Ganz Speziell danken möchte ich unserem Hauptsponsor der Interhockey AG Kirchberg, sie ermöglicht es uns, jedem Spieler einen Preis abzugeben. Ich finde es toll wenn jeder ein Präsent erhält,den die Interhockey Challenge kennt nur Sieger !!! Für das OK Hugo Allemann

 

Hier geht's zum Spielplan

 

 

 

 

Back to Top