News

NLA vor Teampräsentation und Supercup

Kann der SVWE den Supercup erneut in die Höhe stemmen? Die neue Vereinskollektion kann ab dem 2. September online bestellt werden.
Kann der SVWE den Supercup erneut in die Höhe stemmen?
Kann der SVWE den Supercup erneut in die Höhe stemmen? Die neue Vereinskollektion kann ab dem 2. September online bestellt werden.
Die neue Vereinskollektion kann ab dem 2. September online bestellt werden.

Nach den beiden Vorbereitungsturnieren in Prag und Växjö macht der „SVWE on Tour“ erstmals Halt in heimischen Gefilden. In der ausverkauften  Zürcher Saalporthalle (2400 Fans)  kommt es am Samstagabend (19.00) zum Duell Meister Wiler-Ersigen vs. Cupsieger GC Zürich um den Supercup.  Die Partie wird auch im Livestream übertragen.

Für beide Teams ist es die zweite Teilnahme am Supercup. Während GC als letztjähriger  Meister im Vorjahr Köniz unterlag, konnte der SVWE seine Supercup-Teilnahme 2015, damals noch im Hallenstadion, gegen Malans gewinnen. Beide Teams werden sicher gewillt sein, den ersten Pokal der Saison zu holen, ist der sportliche Wert zwar diskussionswürdig, aber das Prestige hoch und der Rahmen mit der ausverkauften Halle würdig. Nach durchzogenen Resultaten in der Vorbereitung darf man gespannt sein, wie sich die Berger-Truppe im ersten Ernstkampf der Saison präsentieren wird.
Nimmt man den Supercup und die anschliessenden drei ersten Hammer-Spiele in der Meisterschaft (Season-Opener Köniz, dann Malans und Tigers) dann scheint dies eine anforderungsreiche, aber gleichzeitig auch perfekte Vorbereitung auf die Teilnahme am Champions Cup Anfang Oktober.
Sicherlich darf man auch gespannt sein, wie die neuen Linienzusammensetzungen aussehen.  Nach den Abgängen von Zimmermann, Fankhauser, Sebek, Steffen, Hirschi und Lastikka bleibt doch kein Stein mehr auf dem anderen.


Teampräsentation am 1. September
Im Rahmen der Teampräsentation am 1. September, am Vorabend des Supercups, können sich die Fans ab 19.00 Uhr (Gratis-Apéro startet ab 18.45 Uhr) im Shop von Ausrüsterpartner Interhockey ein Bild über das neue Team machen. Vorgängig zur Teampräsentation findet auch der Fototermin der jüngsten SVWE-Mitglieder statt und in die Teampräsentation integriert ist traditionsgemäss die Auszeichnung der besten Sponsorenlauf-Sammler.  Es ist gleichzeitig auch der letzte Tag der Einkaufstage mit Spezial-Rabatten für Wiler Mitglieder, ein Kommen lohnt sich also doppelt.  SVWE- Fans und -Mitglieder treffen sich am Freitag in der Interhockey AG in Kirchberg – be there !


Der webshop geht online
Von Seiten der  Interhockey AG wird der neue SVWE-Webshop für alle Mitglieder vorgestellt werden. Dieser wird dann ab dem 2. September auf der Vereins- Homepage aufgeschaltet und alle Mitglieder können von diesem Tag an die offiziellen SVWE-Textilien von Kempa/Uhlsport, dazu eine Auswahl an Schuhen und Stöcken online bestellen.  Man braucht sich nur mit dem auf der Homepage publizierten Login anzumelden. 


Season-Opening-Party im "Spycher"
Der frühere Schlagertempel in Kirchberg hat sich einer Renovation unterzogen und feierte vor 10 Tagen die Neueröffnung unter dem neuen Namen "Spycher". Natürlich arbeiten wir weiterhin mit unserem Sponsor zusammen und werden in Anschluss an den Season Opener vom Freitag 15. September gegen Köniz im "Spycher" die neue Saison so richtig einläuten. Auch die erste Mannschaft wird nach der Partie im "Spycher" auftauchen. Wir sehen uns alle am 15.9. ab ca. 22 Uhr im "Spycher" Kirchberg.
www.spycher-kirchberg.ch

Back to Top